Günter Künkele stellt seine neuen "Europäischen Juwelen" vor

Günter Künkele kennt das Biosphärenreservat wie kein Anderer. In seinem jetzt erschienen neuen Band  der "Eropäischen Juwelen widmet er sich neben genauer Naturbeobachtung und -beschreibung auch dem (Zeit-)Geschichtlichen Hintergrund, den Menschen und Schicksalen des Biosphärengebeits.

20.11.2018 - 19:30
In der Buchhandlung - in Zusammenarbeit mit dem "Café Ruf".
5,00 €